Aligner oder Brackets - Kieferorthopäde Dr. Lohkamp
Logo Invisalign Teen - Kieferorthopäde Dr. Lohkamp

ALIGNER FÜR TEENS

Zahnstellung mit Schienen behandeln und keiner merkt`s.

Aligner für Teens bewegen die Zähne dank fortschrittlichster Technologie präzise und auf angenehme Art und Weise. Die transparenten Invisalign-Aligner für Kinder sind bereits ab dem 6.-10. Lebensjahr möglich, wobei sie die typischen herausnehmbaren Geräte nicht ersetzen. Weil sie vor dem Durchbruch der letzten bleibenden Zähne eingesetzt werden können, dürfen im Oberkiefer die Eckzähne und die zweiten kleinen Seitenzähne gern fehlen. Entsprechende "Durchbruchskompensatoren" halten den Platz für diese noch nachwachsenden Zähne offen.

Aligner für Teens haben den Vorteil, dass man sie herausnehmen und gut sauber halten kann. Somit steht einer guten Mundhygiene - im wahrsten Sinne des Wortes - nichts im Wege. Die Zähne lassen sich wie gewohnt reinigen, die kleinen aufgeklebten Attachments, stören dabei nicht. Sie werden benötigt, um den Halt der Aligner auf den beiden Zahnreihen zu verbessern. Es gibt auch keine Reizungen der Mundschleimhäute, wie sie von Brackets und Drähte ausgelöst werden können. Eine kurze Auszeit von der Zahnspange erfreut auch alle, die ein Blasinstrument spielen. Bei Verlust oder Bruch von Alignern für Teens ersetzen wir Ihnen etliche Schienen kostenlos.

keine

brackets

keine

drähte

ALIGNER VORTEILE FÜR TEENS

Wenn man keine Brackets will - Invsalign First

Die Aligner erlauben uns größere Terminintervalle. Im Vergleich zu herkömmlichen festen Apparaturen sind die Kontrolltermine zudem erheblich kürzer.  Es muß kein Termin alle  4 Wochen stattfinden. Die Computersimulation, die den Ablauf und das Ergebnis der Behandlung darstellt, zeigt ganz genau, in welcher Phase die Behandlung sich gerade befindet.

ALIGNER UNTERSCHIEDE FÜR TEENS

Der blaue Punkt macht den Unterschied

Die Aligner von Invisalign First® basieren auf der gleichen Technologie wie jene für erwachsene Patienten. Für ein schönes Behandlungsergebnis müssen sie 22 Stunden pro Tag getragen und alle 1-2 Wochen ausgewechselt werden. Der blaue Punkt ist ein Indikator, der allmählich verblasst, wenn die Aligner im empfohlenen Umfang getragen werden. Er ermöglicht uns die Kontrolle einer genügenden Tragezeit. 

Aufsicht eines Aligners Kieferorthopädie in Münster Dr. Lohkamp
Seitliche Ansicht eines Aligners: Kiefeorthopädie in Münster Dr. Lohkamp
Aligner in der Frontalansicht: Kieferorthopädie in Münster Dr. Lohkamp

ALIGNER KOSTEN FÜR INVISALIGN®-FIRST

Fragen Sie nach einem Heil- und Kostenplan!

Invisalign FIRST

Die ideale Alternative zu Brackets und Drähten. Inbegriffen sind sämtliche Schienen (Aligner) mit Indikatoren zur Kontrolle der Tragezeit sowie Ersatzschienen bei Verlust oder Bruch.